4. Entscheidung im Auswahlprozess

Vorauswahl: Auf der Basis der schriftlichen Unterlagen trifft die Auswahlkommission eine Vorauswahl. Die Kandidatinnen und Kandidaten der engeren Wahl werden zum Auswahltag eingeladen. Dieser findet Mitte Januar 2018 in Zürich statt und besteht aus einem Aufsatz (verfasst in einer Schweizer Landessprache oder Englisch, Dauer: 60 Minuten) zu einem allgemeinen Thema und einem Gespräch (25 Minuten) mit dem Ausschuss. Aus den am Auswahltag zusätzlich gewonnenen Eindrücken nimmt der Vorstand der Schweizerischen Vereinigung bis Ende Januar 2018 die definitive Auswahl vor. Danach werden die erfolgreichen Bewerber und Bewerberinnen informiert und bei ihren zukünftigen Colleges angemeldet. 

 

Schulbeginn ist im August/September 2018.